60s a GoGo
Virtual Instruments, July 2006
http://www.virtualinstrumentsmag.com 


Diese Library bringt die unschuldigen 60er Jahre sofort ins Gedächtnis zurück - Surfen, Kaugummi und Pop.
Zu den Standard-Sounds der Ära (z.B. Orgel) kommen außerdem Flöten und Bläser Licks dazu, die sofort and Albert‘s Tijuana Brass oder Mark Isham erinnern.

(...)

Die Kits im Mixed-Folder beinhalten 5 bis 24 individuelle, ein- bis viertaktige Loops die unter anderem Drums, Vocals und Orgel Licks beinhalten. Einige Kits sogar mit Breaks und Variationen.

Die Kits im Dry-Folder beinhalten weit über 100 Ordner mit den selben Elementen. Innerhalb der Drum-Subfolder sind verschiedene Loops von den einzelnen Drum-Mics, während die Instrumental-Folder die einzelnen Licks zum selbermischen beherbergen.

Übersetzt von Wenzel Mehnert / Ueberschall