Score FX 2

 

Sound on Sound, 09-2010

www.soundonsound.com

 

 

Der ganze Artikel ist hier in englisch verfügbar:

http://www.soundonsound.com/sos/sep10/articles/score-fxii.htm

 

(...)

Das 7GB Sample Material ist organisiert in fünf verschiedene Ordner: Construction Kits, Groove Patterns, Instrument Lickts, Accents und Ambient Beds.

Die erste Sekstion beinhaltet 30 Full Kits. Titel wie „Sleeplessness“, „Midnight Sky“ und „Forgiveness“ geben eine gute Idee um was es in dem Kit geht.

 

Die Stimmungen sind in dieser Version leichter als in der ersten, mit starken rhytmischen Elementen (aber ohne traditionelle Drums). Es herscht ein klares „world“ oder „ethno“ Feeling bei den meisten der Kits, erinnert leicht an Robbie Roberton‘s Native American Material. Andere Kits hingegen haben einen klareren östlicheren Einfluss. Jedes Kit beinhaltet verschiedene Loops mit Unter-Sektionen für Accents, Bass, Beds, Drums, rhytmische Elemente und Solo Instrumente.

Die letzten Folder enthalten sogar atmospherische Pianos, akkustische Gitarren und wundervoll beschwörende Duduk Samples.(…)

 

Neben den Construction Kits sind die anderen Abteilung auch sehr gut bevölkert. Sehr beeindruckt haben mich vor allem die Ambient Beds, vielen von ihnen entwickeln sich sehr schöne über eine sehr lange Zeit. Auch die Groove Patterns sind exzellent, mit vielen verschrobenen Rhytmen und interessanten Instruments von Drums, Percussions bishin zu melodischen Sounds.

 

Ausser den Piano und Duduk Lines birgt die Solo Instrument Abteilung auch Sopilka (eine ukrainische Flöte) und Vocal Phrasen. Die Vocals sind unterteilt in Soprano, Tenor und Kinder Gesang.

 

Wie das original, kommt auch Score FX II mit sehr viel neuem Content. Das Material ist exzellent und (…) bietet eine Menge für Media Komponisten die nach neuer Inspiration suchen.

 

John Walden

 

 

translated by Wenzel Mehnert / Ueberschall