Finest R&B

amazona, 12-2009
www.amazona.de


Finest R&B beinhaltet 16 Construction Kits, aufgeteilt in zwei Elastik-Files, für die man 2,6 Gigabyte auf der Festplatte reservieren muss. Diese müssen dann in den Elastik Player importiert werden, der sich in verschiedenen Versionen auf der DVD befindet oder später ggf. als aktuellere Version von der Ueberschall Homepage geladen werden kann. Der Player liegt sowohl als Standalone Version als auch in den Plug-in Varianten für VST, AU und RTAS vor. Damit man die Samples letztendlich dann auch nutzen kann, müssen sie mit dem bei Ueberschall üblichen Challenge Response Verfahren über das Internet freigeschalten werden.
Sehr lobenswert: Die DVD enthält einen Ordner mit Videotutorials zur Bedienung der Elastik Engine.

Das Tempo der Construction Kits bewegt sich zwischen 61 und 84 bpm, wobei die Elastik Engine hier ja noch Eingriffe zulässt.
Ein Kit besteht aus vier bis sechs Untergruppen, die jeweils reich instrumentiert sind.
In der Regel sind die Songs aufgebaut in einen Ordner für das Hauptthema, gefolgt von Samples für eine Variation des Themas. Einige Male wird auch eine zweite Variation angeboten. Um das Ganze abzurunden, werden noch Samples für Intro und Outro bereitgestellt. Wem die Drumloops in Verbindung mit den Möglichkeiten des Elastik Players nicht ausreichen, der findet im letzten Ordner die einzelnen Drumshots.
Insgesamt also eine Menge Möglichkeiten für die Erstellung eines Musikstücks. (...)

Fazit
Dass die Sample Libraries von Ueberschall „stilecht“ sind, ist bekannt und auch finest R&B macht hier keine Ausnahme. Die Samples sind durchweg authentisch und von hoher Qualität.
Wer fertige Construction Kits im Urbanen Stil benötigt, kommt an dieser Kollektion kaum vorbei. Die 16 Kits bieten den Grundstein für Ohrwürmer. Es sollte nicht schwerfallen, hier noch geschickt eigene Spuren hinzuzufügen.