Dancehall Madness
PC & Musick, 02-2007
www.musik-und-pc.de


Sounds: Das ist Dancehall vom Feinsten, da galoppiert Seeed durch die gute Stube. Groovige Riddims (so heißen die instrumentalen
Versatzstücke, über die dann gesungen und gesprochen wird) und teilweise auch stilechte Vocals - da war jemand mit der Produktion beauftragt, der aber wirklich vom Fach war und sowohl Ahnung von, als auch Spaß an der Materie hatte.

Fazit: Trotz kleinerer Macken war mir die Elastik-Oberfläche schon immer sympathisch. Die kreisrunde Optik ist etwas gewöhnungs- bedürftig, das kleine Fenster nicht unbedingt das Optimum an Bedienungskomfort, aber sonst kann man kaum irgendwo sonst so problemlos Sounds per Drag & Drop blitzschnell in Tempo und Tonhöhe anpassen. Und diese Sympathie wächst noch mit den großartigen Sounds dieser Produktion, das ist Dancehall „at its best“.