Chart Hits 3 veröffentlicht

Chart Hits 3 veröffentlicht

18.08.2016, 12:56h

Chart Hits 3

Good-Time Guitar Grooves

http://www.ueberschall.com/goto/588/Chart_Hits_3 

 

Der neuste Zugang zur Chart Hits Serie, Volume 3, bringt 9 auf Gitarren fokussierte upbeat Construction Kits. Die Stimmung ist immer positiv, aufbauend und gleichzeitig entspannt - genau richtig für den Party Vibe bei Sonnenuntergang am Strand oder im Club.

 

 

Chart Friendly Pop Construction Kits

 

Chart Hits 3 enthält mehr als 1.6 GB an Samples, verteilt auf 9 Construction Kits. Die Instrumentensektion beinhaltet akustische und elektrische Gitarren, Pianos und verschiedene Synthsounds wie Bässe, Pads, Arpeggios, Leads und Effekte. Jedes Kit bietet außerdem zwischen zwei und sechs Parts und ermöglicht so, komplette Arrangements zu erstellen. Die Drums sind sowohl als pre—mixed Stereoloop vorhanden, als auch in Einzelspuren für Kick, Snare, Cymbals und Percussion. So kann präzise der benötigte Drum Mix erzeugt werden. Das Tempo der Kits ist in der tanzbaren Spanne von 105 bis 128 BPM angesiedelt und kann mittels des Elastik Players an jeden Track angepasst werden.

 

 

Upbeat Guitar-based Mood

 

Chart Hits 3 deckt ein breites Spektrum an Einsatzbereichen ab, zum Beispiel als Inspiration für sommerliche, upbeat Chart Musik oder als Grundlage für Songwriting. Die Library eignet sich perfekt für Musikproduzenten, DJs oder Medienkomponisten. 

 

 

Full Of Summer Dance Party Atmosphere

 

Chart Hits 3 ist für Ueberschalls Elastik Sample Player verfügbar. Dank seiner einfachen Struktur eignet sich Elastik ideal für moderne Musikproduktion. Der „élastique pro“ Algorithmus von zplane ermöglicht Tempo und Tonhöhen Anpassungen in bester Qualität. Intuitive Funktionen wie Resample, Reverse und der Multimode Filter bieten Raum für kreatives Sound Design.

 

 

1.67 GB, 9 Construction Kits, 552 Loops & Phrases

http://www.ueberschall.com

Genre: Pop

Elastik Soundbank for Mac/Win - AU/VST/AAX/RTAS/StandAlone

Elastik Player included - no sampler required!